Pressemeldungen

Pressemeldungen

News & Infos zur IMMOVATION-Unternehmensgruppe

Mit unseren Pressemeldungen informieren wir über die Aktivitäten der IMMOVATION-Unternehmensgruppe, die Entwicklung unserer Immobilien-Projekte sowie die Kapitalanlagen der IMMOVATION AG. Journalisten haben die Möglichkeit, sich zu akkreditieren und unsere Pressemeldungen bei Veröffentlichung zugesandt zu bekommen (Anmeldung siehe rechte Spalte). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an oder senden eine E-Mail.

Adobe Reader herunterladen

Aktuelle Pressemeldungen

Kassel | 22. März 2017

Sponsoring Nordhessencup: Laufen tut gut – laufend Gutes tun

Das gab es in der über dreißigjährigen Geschichte des Nordhessencups noch nie: Die Laufserie 2017 startet mit einer sportlichen Spendenaktion! Die Idee ist einfach: Unter dem Motto „Laufen tut gut, laufend Gutes tun“ geben die Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer 10 Cent. Mit der Spendensumme wird das Projekt „MENSCH-Mentoring für Schüler“ des Netzwerks Jumpers e.V. gefördert.


Kassel | 9. Dezember 2016

Neuer Mieter: Roche PVT bezieht Gebäude auf dem Salamander-Areal

Im vierten Quartal 2016 hat die Firma Roche PVT GmbH rund 4.000 qm Bürofläche auf dem Salamander-Areal in Kornwestheim bezogen. Der Vertragsschluss mit Roche PVT ist ein weiteres Zeichen für die erfolgreiche Revitalisierung des Industriedenkmals durch die IMMOVATION-Unternehmensgruppe.


Kassel | 28. September 2016

Revitalisierung Salamander-Areal: Alle 121 Neubau-Wohnungen verkauft

Alle 121 Eigentumswohnungen auf dem Salamander-Areal in Kornwestheim wurden bereits weit vor ihrer Fertigstellung verkauft. Mit dem Bau der Wohnungen am Salamanderplatz hat die IMMOVATION-Unternehmensgruppe vor 9 Monaten den letzten Schritt zur Entwicklung des Industriedenkmals begonnen.


Kassel | 20. September 2016

Scope bestätigt BBB Rating der IPSAK-Anleihe – Ausblick stabil

Scope bestätigt auch in 2016 das BBB Anleihe-Rating der Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbH (IPSAK), einer Tochtergesellschaft der IMMOVATION AG. Der Ausblick ist „stabil“.


Kassel | 16. August 2016

IMMOVATION AG – Fassadenteile des ehemaligen Robotron Rechenzentrums in Dresden werden erhalten

Die Vorarbeiten des IMMOVATION-Wohnbauprojektes Linger Altstadtgarten in Dresden gehen weiter. Nach dem Abriss des Robotron Bürogebäudes Atrium I hat die Entkernung des benachbarten ehemaligen Rechenzentrums begonnen. Künstlerisch gestaltete Fassadenteile werden erhalten.


Kassel | 15. August 2016

Immokles AG kauft 920 Wohneinheiten in Salzgitter-Lebenstedt

Eine neue Projektgesellschaft der Immokles AG – eine Tochter der IMMOVATION-Unternehmensgruppe – hat am 11. August 920 Wohneinheiten und 19 Gewerbeeinheiten in Salzgitter-Lebenstedt gekauft. Mit dem Mehrfamilienhaus-Portfolio baut die IMMOVATION-Unternehmensgruppe ihren Immobilienbestand weiter aus.


Kassel | 29. Juli 2016

IMMOVATION AG schüttet zum 12. Mal Rendite für Genussrechte aus

Rund 3,2 Millionen Euro überwies die IMMOVATION AG im Juli 2016 an seine ca. 3.000 privaten Geldgeber. Insgesamt flossen bis zum 31. Juli 2016 rund 76 Millionen Euro an Kapital und Zinsen an die Anleger aller drei Genussrechtstranchen zurück.


Kassel | 8. Juli 2016

Capital Bay GmbH kauft 577 Wohneinheiten in Heidenheim von der IMMOVATION-Unternehmensgruppe

Der Immobilienbestand in Heidenheim wurde im Dezember 2012 von einer Tochter der IMMOVATION-Unternehmensgruppe als Entwicklungsprojekt mit großem Potenzial gekauft. Nach erfolgreicher Modernisierung und Vermietung wurde das Portfolio im Juli 2016 an die Berliner Capital Bay GmbH verkauft.


Kassel | 7. Juni 2016

Architekten des geplanten Wohnquartiers Lingner Altstadtgarten Dresden mit Preis ausgezeichnet

Lebendig, vielfältig und grün soll es werden, das neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Robotron-Areal an der Dresdner Altstadt. Für die Realisierung dieser Vision hat die IMMOVATION drei Architekturbüros beauftragt. Eines der Architekturbüros, kister scheithauer gross (ksg) aus Köln, wurde jetzt mit dem Sonderpreis für nachhaltige Stahlarchitektur ausgezeichnet. (Bild: Marcus Schwier)


Kassel | 11. Mai 2016

Sponsoring – DLV nominiert Jens Nerkamp für EM im Halbmarathon

Anfang Mai 2016 wurde Jens Nerkamp vom PSV Grün-Weiß Kassel durch den Deutschen Leichtathletik-Verband für die Teilnahme an der Europameisterschaft im Halbmarathon in Amsterdam nominiert. Die Kasseler IMMOVATION AG gratuliert dem von ihr geförderten Athleten herzlich.


Kassel | 27. April 2016

IMMOVATION AG – Robotron-Fenster vor Zerstörung bewahrt

Zur Vorbereitung des Wohnbauprojektes „Lingner Altstadtgarten“ der IMMOVATION-Unternehmensgruppe wird eines der ehemaligen Robotron-Gebäude in Dresden abgerissen. Für die Erhaltung künstlerisch gestalteter Gebäude-Elemente hat die IMMOVATION AG auf freiwilliger Basis – in Kooperation mit dem Denkmalamt – zwei Bleiglasfenster ausgebaut und der Landeshauptstadt Dresden übergeben.


Kassel | 5. April 2016

Scope bescheinigt IMMOVATION AG-Management erneut „hohe Qualität“ (A)

Bereits zum dritten Mal hintereinander attestiert Scope Ratings dem Immobilien Asset Management der IMMOVATION AG im März 2016 eine „hohe Qualität“. Die Rating-Experten bewerten den Bereich mit der Ratingnote A (AMR) und sprechen von einer positiven Weiterentwicklung der Finanzierungsstrategie.


Kassel | 15. März 2016

Projektgesellschaft Salamander-Areal erneut ausgezeichnet: Premium-Partner 2016 von ImmobilienScout24

Die Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbh (IPSAK) wurde als eines der besten Immobilienunternehmen in Deutschland ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel von ImmobilienScout24 wurde zum zweiten Mal an die Gesellschaft der IMMOVATION-Unternehmensgruppe vergeben.


Kassel | 2. März 2016

Initiative zur Erhaltung von Gestaltungselementen des Robotron-Gebäudes in Dresden

In Kooperation mit dem Amt für Kultur und Denkmalschutz Dresden will die IMMOVATION-Unternehmensgruppe weitere Zeugnisse der Dresdner Baukultur aus einem Bürogebäude auf dem ehemaligen Robotron-Areal sichern. Das Gebäude wird von der IMMOVATION im Rahmen ihres Projektes „Lingner Altstadtgarten Dresden“ abgerissen. Auf dem Grundstück ist der Bau von Wohnungen geplant.


Kassel | 26. Februar 2016

Robotron-Gebäude in Dresden macht Platz für künftige Bebauung

Für das Wohnbau-Projekt „Lingner Altstadtgarten“ wird auf dem ehemaligen Robotron-Areal in Dresden das Bürogebäudes an der St. Petersburger Straße abgerissen. Damit wird eine erste Teilfläche frei für den künftigen Bau von rund 2.500 bis 3.000 Wohnungen auf der Gesamtfläche.


Kassel | 19. Februar 2016

IMMOVATION-Unternehmensgruppe mit neuer Homepage online

Frisches, zeitloses Design mit klarer Struktur: Immobilienanbieter und -käufer, institutionelle Investoren, private Kapitalanleger und Vertriebspartner stehen im Mittelpunkt des neu gestalteten Internet-Auftritts der IMMOVATION-Unternehmensgruppe.


Kassel | 21. Januar 2016

Bauliche Konzeption für das ehemalige Robotron-Areal in Dresden nimmt Form an

Architekten stellten im Werkstattverfahren erste Ideen für das Projekt „Lingner Altstadtgarten Dresden“ der IMMOVATION-Unternehmensgruppe vor.